Five Guys Preisliste

Burger

Hot Dogs

Sandwiches

Veggie Sandwich € 4,75
mit Käse € 5,95
Grilled Cheese € 4,75
BLT € 6,25

Fries

Pommes Frites Little € 3,50
Regular € 4,95
Large € 5,95

Getränke

Softdrink € 3,40
Evian € 2,50
Becks € 3,50
Brooklyn Lager € 4,50
Corona € 4,00
Milkshake € 5,95

Five Guys ist eine Fast-Food-Kette, die sich auf Hamburger und Hot Dogs spezialisiert hat. Das erste Restaurant wurde 1986 in Arlington County, Virginia (USA) von dem Ehepaar Janie and Jerry Murrell eröffnet. Jerry und seine vier Söhne sind die namensgebenden „Five Guys“. Nachdem das Geschäft 2003 als Franchise-System ausgebaut wurde, stieg die Zahl der Restaurants rasant auf über 1.000. Die Expansion nach Europa begann 2013 mit ersten Zweigstellen in London. Seit 2017 ist Five Guys auch in Deutschland vertreten.

Preislich liegt Five Guys mit Burgern für bis zu 10 Euro oder Milkshakes für 6 Euro deutlich über dem Niveau anderer Schnellrestaurants. Das liegt zum einen an der höheren Qualität der Zutaten. Bei Five Guys werden das Rindfleisch für die Burger und die Kartoffeln für Pommes nicht tiefgekühlt, sondern stets frisch verarbeitet. Zum anderen sind die Portionen zum Teil deutlich größer als üblich. Die normalen Hamburger bestehen beispielsweise aus zwei Patties und die kleinen Burger mit nur einem Patty enthalten bereits ähnlich viel Fleisch wie ein Big Mac. Auch die Pommes-Portionen sind gigantisch. Die „kleinen“ Pommes können sich von der Menge leicht mit großen Portionen der Konkurrenz messen lassen.

Die Restaurants mit dem weiß-roten Karo-Design heben sich auch in anderen Details von den Mitbewerbern ab. Die Burger werden in einer von den Gästen frei einsehbaren, offenen Küche zubereitet und können ohne Aufpreis mit einer großen Auswahl an Zutaten belegt werden. Eine nette Aufmerksamkeit sind auch die kostenlosen Erdnüsse, die man an der Warteschlange erhält, wohl als Hinweis aus das Erdnussöl, das zum Frittieren der Pommes verwendet wird.

Kategorie Burger
Filialen in Deutschland 7
Filialen weltweit 1.500
Website

Weitere Fast-Food-Ketten:

Alle Angaben ohne Gewähr. Stand Dezember 2018. Die Preise wurden der Preisliste eines Lokals in München entnommen. In anderen Städten oder Filialen können die Preise unterschiedlich sein.