Pommes Frites Preis

Pommes Frites bei McDonald’s kosten

1,79 klein
2,29 mittel
2,59 groß

und enthalten

239 kcal klein
341 kcal mittel
448 kcal groß

Durchschnittliche Bewertung 4,03 Sterne

Bewerte dieses Produkt

Meine Bewertung: 0 von 5 Sternen

Bewerten Abbrechen

Danke für deine Bewertung

Fehler:

Pommes Frites sind die beliebteste Beilage zu Hamburgern. Die frittierten Stäbchen aus Kartoffeln kommen ursprünglich aus Belgien, wo sie bereits im 18. Jahrhundert zubereitet wurden. Besonders knusprig und wohlschmeckend werden Pommes Frites, wenn man sie zweimal frittiert. In Fast-Food-Ketten wie McDonald’s werden sie deshalb gleich bei der industriellen Herstellung ein erstes Mal frittiert, anschließend tiefgekühlt und so an die Filialen ausgeliefert. Dort werden sie nach dem zweiten Frittieren dann gesalzen und schließlich mit Saucen wie Ketchup und Mayonnaise verkauft.

Weitere Produkte aus der Kategorie Beilagen und Salate: Big Salad ChickenBig SaladSnack Salat Classic

Alle Angaben ohne Gewähr. Stand März 2017. Die Preise wurden der Preisliste eines Lokals in München entnommen. In anderen Städten oder Filialen können die Preise unterschiedlich sein.

Foto © TeaLaiumens / Wikimedia Commons, CC BY-SA 4.0