McMuffin Preis

Ein McMuffin bei McDonald’s kostet

1,99 €

Durchschnittliche Bewertung 3,92 Sterne

Bewerte dieses Produkt

Meine Bewertung: 0 von 5 Sternen

Bewerten Abbrechen

Danke fĂĽr deine Bewertung

Fehler:

Der McMuffin ist ein Frühstücksburger, der in einer Vielzahl von Variationen angeboten wird. Er wurde bereits in den 60er Jahren vom kalifornischen Restaurantbetreiber Herb Peterson erfunden und 1972 in die Produktpalette aufgenommen. Als eine der ersten Fast-Food-Ketten hatte McDonald’s bereits in den 70er Jahren erkannt, dass sich ein zusätzliches Frühstücksangebot wirtschaftlich enorm auszahlt. Der McMuffin bildete dabei das zentrale Produkt des Frühstücksmenüs, entwickelte sich schnell zum Verkaufsschlager und generiert bis heute Jahr für Jahr Milliardenumsätze.

Die klassische amerikanische Variante ist der „Egg McMuffin“ mit Ei, einer Käsescheibe und Bacon. In Deutschland werden momentan die folgenden Abwandlungen angeboten. Die Auswahl variiert jedoch von Filiale zu Filiale.

  • McMuffin Egg mit Ei und Käse
  • McMuffin Bacon & Egg mit Ei, Käse und Bacon
  • McMuffin Sausage & Egg mit Ei, Käse und Schweinehacksteak
  • McMuffin Chicken & Bacon mit Ei, Käse, paniertem Hähnchenfleisch und Bacon
  • McMuffin Sausage TS mit Schweinehacksteak, Käse, Tomate und Salat
  • McMuffin Fresh Chicken mit paniertem Hähnchenfleisch, Käse, Tomate und Salat

Weitere Produkte aus der Kategorie Frühstück: Rührei Bacon — McCroissant — Sweet Croissant

Alle Angaben ohne Gewähr. Stand März 2017. Die Preise wurden der Preisliste eines Lokals in München entnommen. In anderen Städten oder Filialen können die Preise unterschiedlich sein.